Amoklauf in Winnenden - Blutbad eines 17 jährigen

  • [url='http://www.bild.de/BILD/news/2009/03/11/amoklauf-winnenden/winnenden.html']Amoklauf in Winnenden - Link zu Bild.de[/url] [img]http://www.bild.de/BILD/Home/2009/03/11/abc-taeter__11739075-1236783723-1.jpg[/img] [img]http://www.bild.de/BILD/news/amoklauf-winnenden/button-amoklauf__11736973-1236771203-v1.gif[/img] [url='http://www.bild.de/BILD/news/amoklauf-winnenden/stuttgart.html']Alle Amokläufe im Archiv[/url] Blutbad an einer Realschule in Winnenden 20 Kilometer nordöstlich von Stuttgart. Das ist der 17-jährige Amokläufer Tim Kretschmer. Er hat bei einer wilden Schießerei mindestens 15 Menschen ermordet und ist dann geflüchtet, ehe er von der Polizei gestellt und erschossen wurde. Quelle: [url='http://www.bild.de/BILD/news/2009/03/11/amoklauf-winnenden/winnenden.html']Bild.de[/url]
  • Wieso wird das hier reingestellt? Ist zwar schlimm, aber eigentlich wollte ich sowas hier nicht auch noch lesen -.- Oder glaubst du, dass die scheiß "Killerspiele" Diskussion wieder losgeht? Btw ist jemand in der Nacht zu heute in Alabama/USA auch Amok gelaufen, das wird hier fast ganz vergessen... mfG! Fooni
    [align=center][url=http://de.profile.xfire.com/foondaesher][img]http://de.miniprofile.xfire.com/bg/sh/type/2/foondaesher.png[/img][/url][/align] [align=center][IMG]http://streber.st.ohost.de/sig2.jpg[/IMG][/align]
  • Lass mich raten.. der Typ hat CounterStrike gespielt? :cursing:
    [align=center] [color=#00ffff][size=12][font='Comic Sans MS, sans-serif'][b]Klicken, gucken, abonnieren? [/b][/font][/size][/color][color=#00ffff][font='Comic Sans MS, sans-serif'][size=12][b]-> [url]http://www.youtube.com/user/ProNoob2k[/url] [/b][/size][/font][/color]:thumbsup: [/align]
  • Ich glaube nicht, dass man daraus wieder eine Killerspiel Diskussion machen sollte. Viel eher eine Diskussione darüber wie Eltern mit Waffenzulassung derart fahrlässig mit der Verwahrung ihrer Waffen umgehen. Immerhin ist unter den Ersten Paragraphen, dass die Waffen als auch Munition im Eigenheim immer unter sicherem Verschluss zu verwahren sind und keiner unautorisiereten Person zugänglich sein darf. Es gibt viele Besitzer von Waffen in Deutschland und einige die ich kenne lagern alles in sicheren Tresoren. Die Eltern sind auf jeden Fall mit verschuldet, wenn die Lagerung nicht sicherheitgemäß erfolgte. Fälle die es in den USA gab sind ja fast an der Tagesordung. Durch die lockeren Waffengesetze dort wird es labilen Personen ja wirklich leicht gemacht sich zu rüsten. Das soll nicht wie "selbst Schuld" klingen, sondern darstellen, dass die Welt weiß woran in den USA gearbeitet werden muss um solche Amokläufe zu minimieren. Gruß Tom